Viktoria Scharenberg

Unterrichtsbereiche: Violine, Klavier

Viktoria Scharenberg

 Musikalische Ausbildung:

  • seit 2015: Studiengang B.A. Lehramt für Gymnasien/Gesamtschulen
    Folkwang Universität der Künste Essen,
    Unterrichtsfach Musik 8. Semester: Hauptfach Violine
    Nebenfächer: Klavier und Gesang
  • seit 2018: Studiengang B.A. Musikpädagogik an der Folkwang
    Universität der Künste Essen, Hauptfach: Violine
  • Okt. 2019: Bachelor-Arbeit
  • Okt. 2019:   Studiengang M.A. Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen
        Hochschule für Musik und Tanz Köln

Berufserfahrung:

  • 1999-2002 Lehrtätigkeit an der Enschedese Muziekschool und der Muziekschool Bussum
  • Seit 2002 Lehrtätigkeit an der Musikschule „Klangwerk“ in Neuwied

Sonstiges:

  • 2011: Kammermusikworkshop bei Sedat Sen in Koblenz
  • Aug. 2017: Kompaktseminar Chorleitung bei Knabenchor in Hannover unter Leitung von Prof. Jörg Breiding
  • 2018: Fortbildung der Stufe I der Suzuki Methode bei Deutsches Suzuki Institut unter der künstlerischen Leitung von Kerstin Wartberg
  • Nov. 2018: Intensivkurs für Violinlehrer: 10th International Music Teachers‘
    Exchange Conferenc bei Deutsches Suzuki Institut unter der künstlerisch-pädagogischen Leitung von Kerstin Wartberg 
  • Nov. 2019: Abschlussprüfung Stufe 1 – Suzuki-Ausbildung
  • 2009-2012: Mitglied im Städtischen Orchester Mayen
  • 2011-2015: Mitglied der Jungen Philharmonie Neuwied (JPN)
  • 2013-2014: Mitglied im Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz und im Schöneck Ensemble, Koblenz         
  • 2015-2017: Mitglied im Konzertchor der Folkwang Universität der Künste unter Leitung von Prof. Jörg Breiding
  • 2017-2018: Mitglied im Universitätsorchester Duisburg-Essen unter Leitung von Prof. O. Leo Schmidt